Betriebliches Gesundheitsmanagement

Weshalb ist BGM in Unternehmen so wichtig?

Steigende Fehlzeiten, vermehrte Arbeitsunfähigkeit, fehlender Nachwuchs, Innere Kündigung der Mitarbeiter, eine verlängerte Lebensarbeitszeit, neue Anforderungen der modernen Arbeitswelt sowie der allgemeine Fachkräftemangel stellen Unternehmen vor große Herausforderungen.

 

Eine gesunde, leistungsfähige Belegschaft ist ein wichtiger Erfolgsfaktor für Unternehmen. Wer sich um die betriebliche Gesundheit kümmert, investiert in die Zukunft seines Unternehmens. Optimieren Sie selbst die Gesundheit und Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter und schaffen Sie die Rahmenbedingungen für ein gesundes und zukunftsorientiertes Unternehmen!

 

Unser Ziel ist eine nachhaltig gesunde und produktive Organisation! Darauf wollen wir Unternehmen und ihre Führungskräfte vorbereiten. Unsere Trainings basieren auf dem Dreiklang aus Analyse – Wissen – Praxistransfer. Daraus ergeben sich integrierte Lösungen mit hohem Umsetzungscharakter.

54,5

% aller Krankheitstage in 2015 aufgrund Rücken- und Gelenkschmerzen, Atemwegserkrankungen und Erschöpfung

13

Tage pro Jahr fällt ein Arbeitnehmer im Schnitt krankheitsbedingt aus.

400

EUR kostet ein Krankheitstag

Der Healthy Business Loop:

Weshalb betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) ?

 

Einige Erkrankungen nehmen bereits seit Jahren bedenklich zu. Allen voran sind das psychische Belastungsstörungen (Stichwort: Burn Out, Boreout, Depression), Rückenleiden, Arthrose, Übergewicht oder Erkrankungen des Atmungssystems. Neben dem beeinträchtigten Wohlempfinden jedes Einzelnen ist auch der volkswirtschaftliche Schaden immens.

 

Die Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) als entscheidender Aspekt des Gesundheitsmanagements umfasst alle gemeinsamen Maßnahmen von Arbeitgebern, Arbeitnehmern und Gesellschaft. Ihr Ziel ist die Verbesserung der Gesundheit und des Wohlbefindens am Arbeitsplatz, um Gesundheitsressourcen im Unternehmen nachhaltig aufzubauen.
Das BGF ist freiwillig, es ist sozusagen die „Kür“ des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.

 

Unser Portfolio basiert auf einem modularen System aus Einzelleistungen für die Prävention und Gesundheitsförderung. Nach eingehender Analyse unterstützt Sie ein Expertenteam bei Auswahl und Durchführung.

 

Wählen Sie jetzt BGM für eine Beratung oder den jeweiligen BGF Bereich für die passenden Maßnahme aus.

BGM Beratung

Ihr effektives BGM-Konzept

BGF Ernährung

Genussvoll, leistungsstark und ausgewogen

BGF Bewegung & Entspannung

Energievoll, kreativ, beweglich und gelassen

BGF Mentale Leistungsfähigkeit

Entwicklung, Wohlbefinden, Stärkenorientierung, Ressourcen